Neuer Online-Service der Stadtbibliothek Gelsenkirchen

Ab sofort können Bibliotheksausweise der Stadtbibliothek Gelsenkirchen online beantragt oder verlängert werden. Die Stadtbibliothek Gelsenkirchen ist somit eine der ersten Bibliotheken in NRW, die im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes eine vollständige digitale Option zur Anmeldung eingerichtet haben. Möglich wurde dies unter anderem durch das interkommunale Projekt „Serviceportal Emscher-Lippe“.

Im Rahmen dessen wurde das Serviceportal der Stadt Gelsenkirchen eingeführt. Darin werden verschiedenste Online-Services erarbeitet. Federführend für Gelsenkirchen war in diesem Projekt die gkd-el, der IT-Dienstleister der Stadt Gelsenkirchen, die auch das Serviceportal Gelsenkirchen betreibt. Diese wurde unterstützt von der Stabsstelle Vernetzte Stadt, die die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes innerhalb der Gelsenkirchener Verwaltung koordiniert. Die Digitalisierung des Antragsservice für den Bibliotheksausweis ist ein weiterer Baustein der Vernetzten Stadt Gelsenkirchen im Hinblick auf eine vollständig digitale und bürgerorientierte Verwaltung.

Voraussetzung für die Nutzung des Online-Services ist eine einmalige kostenlose Registrierung beim Servicekonto.NRW. Mit dieser Kennung kann dann unter serviceportal.gelsenkirchen.de das Antragsformular gestartet werden. Neben der Eingabe der Daten ist gegebenenfalls das Hochladen von zum Beispiel Ermäßigungsnachweisen erforderlich. Am Ende kann die fällige Jahresgebühr ganz bequem online bezahlt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.